Neuigkeiten

05.08.2005
Spendenübergabe

Am Freitag, 05. August 2005 überreichten Björn Herzog und Kuno Leist sozusagen am “Ort des Geschehens”, nämlich bei SPD-Mitglied Jörn Eichhorn auf dem Hof im Obernhainer Weg 7, die diesjährige Grillfest-Spende der SPD in Höhe von 300,– EURO dem Förderverein der Limesschule für die nächste Ausgabe der Schulzeitung “Limette”. Bei einem solchen Anlaß gab es natürlich nur strahlende Gesichter:

Seit über 10 Jahren spendet die SPD Wehrheim traditionell den Erlös ihres alljährlichen Grillfestes an soziale Einrichtungen der Gemeinde. So hat schon mancher “Bratwurst-Euro” einen guten Zweck erfüllt.

05.08.2005
Spendenübergabe

Am Freitag, 05. August 2005 überreichten Björn Herzog und Kuno Leist sozusagen am “Ort des Geschehens”, nämlich bei SPD-Mitglied Jörn Eichhorn auf dem Hof im Obernhainer Weg 7, die diesjährige Grillfest-Spende der SPD in Höhe von 300,– EURO dem Förderverein der Limesschule für die nächste Ausgabe der Schulzeitung “Limette”. Bei einem solchen Anlaß gab es natürlich nur strahlende Gesichter:

Seit über 10 Jahren spendet die SPD Wehrheim traditionell den Erlös ihres alljährlichen Grillfestes an soziale Einrichtungen der Gemeinde. So hat schon mancher “Bratwurst-Euro” einen guten Zweck erfüllt.

30.07.2005
Ferienfraktion

Am Samstag, 30.07.2005 besuchte eine 15köpfige Delegation der Wehrheimer SPD im Rahmen des ersten Ferienfraktionstermins die Internet- und PC-Service-Firma InCom GbR in Wehrheim-Pfaffenwiesbach, Friedrich-Ebert-Straße 3. Die Jungunternehmer des seit 2 Jahren existierenden Unternehmens, Christopher Mandt und Christoph Anhalt, fielen den Genossinnen und Genossen im Rahmen ihres Besuches der diesjährigen Wehrheimer Gewerbeschau im Mai auf und so wurde eine Firmenbesichtigung vereinbart.

30.07.2005
Ferienfraktion

Am Samstag, 30.07.2005 besuchte eine 15köpfige Delegation der Wehrheimer SPD im Rahmen des ersten Ferienfraktionstermins die Internet- und PC-Service-Firma InCom GbR in Wehrheim-Pfaffenwiesbach, Friedrich-Ebert-Straße 3. Die Jungunternehmer des seit 2 Jahren existierenden Unternehmens, Christopher Mandt und Christoph Anhalt, fielen den Genossinnen und Genossen im Rahmen ihres Besuches der diesjährigen Wehrheimer Gewerbeschau im Mai auf und so wurde eine Firmenbesichtigung vereinbart.

21.05.2005
Politik meets Gewerbe

“Eine offizielle Delegation der Wehrheimer SPD wurde gemeinsam mit der Landtagsabgeordneten Petra Fuhrmann und dem ehemaligen Bundestagsabgeordneten Dr. Frank Schmidt vom Vorsitzenden des Wehrheimer Gewerbevereins, Herrn Horst Hopfengärtner, am Samstag, 21. Mai 2005 nachmittags über die 8. Wehrheimer Gewerbeschau geführt. Vor Ort konnten sich die Landes-, Kreis- und KommunalpolitikerInnen bei den 63 AusstellerInnen über die Leistungsfähigkeit des Wehrheimer Gewerbes informieren. Die Besucher aus der Politik waren sowohl vom Angebot der Aussteller im Wehrheimer Bürgerhaus als auch denen in der umfunktionierten Sporthalle sowie auf dem Freigelände vor dem Bürgerhaus sehr beeindruckt. Ausklang war im vom Pfaffenwiesbacher Bürgerhauswirt Sternheimer und Frau hervorragend bewirtschafteten Besucherzelt, wo die Gäste aus Werischwar mit ihrer Blaskapelle für Stimmung sorgten”.