Neuigkeiten

08.10.2016
SPD-Fraktion setzt wichtige Akzente für die Weiterentwicklung Wehrheims!

SPD-Fraktion setzt wichtige Akzente für die Weiterentwicklung Wehrheims!

Folgende SPD-Anträge wurden in der Gemeindevertetung angenommen:

1. In der Sitzung am 11.12.2015 wurde über die Zukunft des Hallensports in Wehrheim unser Antrag angenommen. Hierbei geht es um die alte Turnhalle der heutigen Heinrich-Kielhorn-Schule, die in absehbarer Zeit nicht mehr zur Verfügung steht. Der Gemeindevorstand wurde beauftragt, gemeinsam mit den Sportvereinen eine alternative Planung zu entwickeln und mit dem Hochtaunuskreis dessen Beteiligung an einem Neubau zu verhandeln.

2. In der Sitzung am 16.09.2016 wurde unser Antrag angenommen, für das innerörtliche Gelände der Heinrich-Kielhorn-Schule eine Bauplanung zu entwickeln. Nach unseren Vorstellungen soll hier u.a. bezahlbarer Wohnraum geschaffen werden.

3. In gleicher Sitzung wurden unsere Initiativen beschlossen, die historische Stadtmauer zu erhalten und deren Sanierung aktiv anzugehen. Ebenso wurde u.a. für den Bereich Umwelt und Natur in der Verwaltung die Schaffung einer Bundesfreiwilligenstelle beschlossen. Hier soll zunächst das Apfelbaumkataster vervollständigt werden. Anschließend sind die Pflegezustände der Bäume zu bewerten. Nur so kann Wehrheim dem Slogan “Apfeldorf” tatsächlich gerecht werden.