Neuigkeiten

18.03.2007
SPD-Wehrheim stellt keinen eigenen Kandidaten zur Bürgermeisterwahl

Die Wehrheimer SPD wird zur Bürgermeisterwahl am 09. September keinen eigenen Kandidat bzw. keine eigene Kandidatin ins Rennen schicken. Nach ausführlichen und intensiven Beratungen durch Vorstand und Fraktion in 2006 hatte bereits im Dezember eine Mitgliederversammlung zwar nicht einstimmig, aber einhellig entschieden, keinen eigenen Bewerber bzw. keine eigene Bewerberin zu benennen. “Es ist keine Wechselstimmung in der Wehrheimer Bevölkerung erkennbar.” so Helmut Bruns.

Gleichwohl rufen die Sozialdemokraten zur Wahl am 09. September auf, denn wenn sich kein unabhängiger Bewerber noch zur Wahl stellt, können die Bürgerinnen und Bürger auch zwischen ja und nein abstimmen und so ihre Meinung zum Ausdruck bringen.”

18.03.2007
SPD-Wehrheim stellt keinen eigenen Kandidaten zur Bürgermeisterwahl

Die Wehrheimer SPD wird zur Bürgermeisterwahl am 09. September keinen eigenen Kandidat bzw. keine eigene Kandidatin ins Rennen schicken. Nach ausführlichen und intensiven Beratungen durch Vorstand und Fraktion in 2006 hatte bereits im Dezember eine Mitgliederversammlung zwar nicht einstimmig, aber einhellig entschieden, keinen eigenen Bewerber bzw. keine eigene Bewerberin zu benennen. “Es ist keine Wechselstimmung in der Wehrheimer Bevölkerung erkennbar.” so Helmut Bruns.

Gleichwohl rufen die Sozialdemokraten zur Wahl am 09. September auf, denn wenn sich kein unabhängiger Bewerber noch zur Wahl stellt, können die Bürgerinnen und Bürger auch zwischen ja und nein abstimmen und so ihre Meinung zum Ausdruck bringen.”

14.03.2007
Anträge und Anfragen der SPD

Antrag zum Erhalt des Landschaftsschutzgebietes „Osttaunus“
März 06, Abgelehnt

Antrag zur Ablehnung geplanten Studiengebühr
Juni 06, Abgelehnt

Anfrage zur Bebauung in der Jahnstraße
Juni 06, beantwortet

Anfrage zum Prüfantrag 10.05 wegen Photovoltaikanlagen und Bürgersolaranlage
August 06, noch nicht erledigt

Anfrage zum Sachstand von Ökopunkten, die bei Ausgleichsmaßnahmen angesammelt werden können
August 06, beantwortet

Große Anfrage zu Umbauplänen des Hirtenhofes im Ortsteil Wehrheim
Oktober 06, beantwortet

Antrag zur Renaturierungsarbeiten am Bizzenbach
Oktober 06,Genehmigt

Antrag zur Sanierung des Kindergartens „Wiesenau“
Oktober 06, Genehmigt

Antrag zur verstärkten Überprüfung des ruhenden Verkehrs in der Bahnhofstraße/Obernhainer Weg
Oktober 06, Genehmigt

Antrag auf Anschaffung einer Apfelkelter und eines Apfelhäckslers durch die Gemeinde(für Kindergärten, Private)
Oktober 06, Genehmigt

Antrag zur Anschaffung eines neuen Spielgerätes auf dem Spielplatz „Königsberger Straße“
Oktober 06, Genehmigt

Antrag auf Zustellung der Gestaltungssatzung „Alt-Wehrheim“ mit den Förderrichtlinien an die Neubürger
Dezember 06, Abgelehnt

Anschubfinazierung für eine Tartanbahn am Sportplatz Oberloh
Dezember 06, Abgelehnt
(Anmerkung: Planungsmittel wurden aber bereitgestellt)

Antrag zum Ausbau der Kapersburgstraße im Ortsteil Pfaffenwiesbach
Dez. 06, Abgelehnt

SPD-Fraktion initiiert eine Gemeinsame Resolution aller demokratischen
Fraktionen, in der der Bürgermeister aufgefordert wird, gegenüber
dem Hessischen Finanzminister Weimar zu intervenieren, die Veränderungen des Finanzausgleichsgesetz zu Lasten der Kommunen rückgängig zu machen.
Dezember 06, angenommen

Antrag zur Heinrich-Kielhorn-Schule, um auf dem Gelände des ehemaligen Taunusheims den Bau durch den Kreis zu beginnen und dort eine neue Schulturnhalle mit zu errichten
Februar 07, angenommen

Antrag zur Wehrheimer Lokalen Agenda 21 – Lebendiges Friedrichsthal, Spielplatzideen endlich umsetzen.
Februar 07, angenommen

14.03.2007
Anträge und Anfragen der SPD

Antrag zum Erhalt des Landschaftsschutzgebietes „Osttaunus“
März 06, Abgelehnt

Antrag zur Ablehnung geplanten Studiengebühr
Juni 06, Abgelehnt

Anfrage zur Bebauung in der Jahnstraße
Juni 06, beantwortet

Anfrage zum Prüfantrag 10.05 wegen Photovoltaikanlagen und Bürgersolaranlage
August 06, noch nicht erledigt

Anfrage zum Sachstand von Ökopunkten, die bei Ausgleichsmaßnahmen angesammelt werden können
August 06, beantwortet

Große Anfrage zu Umbauplänen des Hirtenhofes im Ortsteil Wehrheim
Oktober 06, beantwortet

Antrag zur Renaturierungsarbeiten am Bizzenbach
Oktober 06,Genehmigt

Antrag zur Sanierung des Kindergartens „Wiesenau“
Oktober 06, Genehmigt

Antrag zur verstärkten Überprüfung des ruhenden Verkehrs in der Bahnhofstraße/Obernhainer Weg
Oktober 06, Genehmigt

Antrag auf Anschaffung einer Apfelkelter und eines Apfelhäckslers durch die Gemeinde(für Kindergärten, Private)
Oktober 06, Genehmigt

Antrag zur Anschaffung eines neuen Spielgerätes auf dem Spielplatz „Königsberger Straße“
Oktober 06, Genehmigt

Antrag auf Zustellung der Gestaltungssatzung „Alt-Wehrheim“ mit den Förderrichtlinien an die Neubürger
Dezember 06, Abgelehnt

Anschubfinazierung für eine Tartanbahn am Sportplatz Oberloh
Dezember 06, Abgelehnt
(Anmerkung: Planungsmittel wurden aber bereitgestellt)

Antrag zum Ausbau der Kapersburgstraße im Ortsteil Pfaffenwiesbach
Dez. 06, Abgelehnt

SPD-Fraktion initiiert eine Gemeinsame Resolution aller demokratischen
Fraktionen, in der der Bürgermeister aufgefordert wird, gegenüber
dem Hessischen Finanzminister Weimar zu intervenieren, die Veränderungen des Finanzausgleichsgesetz zu Lasten der Kommunen rückgängig zu machen.
Dezember 06, angenommen

Antrag zur Heinrich-Kielhorn-Schule, um auf dem Gelände des ehemaligen Taunusheims den Bau durch den Kreis zu beginnen und dort eine neue Schulturnhalle mit zu errichten
Februar 07, angenommen

Antrag zur Wehrheimer Lokalen Agenda 21 – Lebendiges Friedrichsthal, Spielplatzideen endlich umsetzen.
Februar 07, angenommen